07.04.2019 in Europa

Die europäische Freizügigkeit sichern

 

Der SPD-Europakandidat Dr. Dieter Heidtmann begrüßt die Entscheidung des Europäischen Parlaments gegen die Wiedereinführung von dauerhaften Binnengrenzen in der europäischen Union.  „Freizügigkeit ist eine der wichtigsten Errungenschaften Europas. Es ist daher sehr wichtig, dass das Europäische Parlament gestern die Wiedereinführung von dauerhaften Grenzkontrollen im Schengen-Raum verhindert hat,“ betont Dieter Heidtmann. Die teilweise Wiedereinführung von Binnengrenzen in den letzten Jahren hatte schwerwiegende wirtschaftliche und humanitäre Folgen.

03.04.2019 in Europa

Ich unterstütze die Europäische Bürgerinitiative für bezahlbares Wohnen

 

Die Wohnkosten steigen rascher als die Einkommen in Europa. Wohnen wird so immer mehr zum Armutsfaktor. Wir brauchen deshalb unbedingt eine aktivere Politik, die die Kostenexplosion bei den Mieten bekämpft,“ erklärt Dieter Heidtmann. „Deutschland ist mit nur 4% gefördertem Wohnraum eines der Schlusslichter in Europa beim Sozialen Wohnungsbau,“ berichtet Karin Zauner-Lohmeyer, eine der Initiatorinnen des Bürgerbegehrens. „Nur in Griechenland, Bulgarien und Rumänien gibt es noch weniger Sozialwohnungen. An der Spitze liegen die Niederlande mit 30% gefördertem Wohnraum.“
 

02.04.2019 in Wahlen von SPD Ortsverein Biberach an der Riß

Franz Lemli führt SPD-Kreistagsliste an

 
Kandidatinnen und Kandidaten für den Wahlbezirk I „Biberach-Stadt“ zur Kreistagswahl

Biberach- Die Biberacher Sozialdemokraten nominierten im Wahlbezirk I „Biberach-Stadt“ 13 Kandidatinnen und Kandidaten für die Kreistagswahl am 26.Mai 2019. Der amtierende Kreisrat und Fraktionsvorsitzender Franz Lemli führt die Liste an.

Bei ihrer Mitgliederversammlung haben die Mitglieder des Biberacher SPD-Ortsvereins ihre Kandidatinnen und Kandidaten für den Wahlbezirk I „Biberach-Stadt“ zur Kreistagswahl bestimmt. Die Liste wird erneut angeführt von Franz Lemli, 1. Polizeihauptkommissar und Fraktionsvorsitzender der SPD im Kreistag.

Mit 12 Kandidatinnen und Kandidaten treten wir bei diesem Wahlbezirk an. Unsere Liste kann sich sehen lassen, so konnten wir sehr engagierte und kompetente Kandidatinnen und Kandidaten aufstellen. Anmerken möchte ich, dass wir bei diesem Wahlbezirk gleich viel Frauen und Männer gewinnen konnten. Ein guter Mix von Jung und Alt wurde erreicht.“ laut Ortsvereinsvorsitzender Simon Özkeles.

02.04.2019 in Wahlen von SPD Ortsverein Biberach an der Riß

Simon Özkeles ist SPD-Spitzenkandidat für Biberach-Land

 
Kandidatinnen und Kandidaten für den Wahlbezirk II „Biberach-Land“ zur Kreistagswahl am 26.Mai 2019.

Biberach- Bei ihrer Versammlung nominierten die Sozialdemokraten ihre Kandidatinnen und Kandidaten für den Wahlbezirk II „Biberach-Land“ zur Kreistagswahl am 26.Mai 2019. Simon Özkeles wurde dabei einstimmig als Spitzenkandidat gewählt.

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Biberach, die in den Gemeinden des Wahlbezirks II „Biberach-Land“ wohnen, haben bei ihrer Versammlung die Aufstellung der Kandidatinnen und Kandidaten beschlossen. Angeführt werden sie von dem 25-jährigen Simon Özkeles aus Ummendorf. Özkeles ist von Beruf aus Koch und wurde 2014 in den Ummendorfer Gemeinderat sowie in den Fischbacher Ortschaftsrat gewählt. Außerdem ist er Vorsitzender des Biberacher SPD-Ortsverein, der auch die Gemeinden rund um Biberach beinhaltet.

02.04.2019 in Wahlen von SPD Ortsverein Biberach an der Riß

Gabriele Kübler und Elise Allgaier führen SPD-Liste an

 

Biberach- Für die Wahl zum Gemeinderat am 26.Mai 2019 stellt die Biberacher SPD 32 Kandidatinnen und Kandidaten auf. Angeführt wird die Liste von zwei Frauen als Spitzenduo.

Bei ihrer Mitgliederversammlung haben die Biberacher Sozialdemokraten die Weichen für ihren Wahlkampf gestellt. Für die Wahl zum neuen Gemeinderat konnten 32 Kandidatinnen und Kandidaten gewonnen werden. Die Altersspanne reicht von 19 bis 70 Jahren. „Es freut mich sehr, dass es uns wieder gelungen ist eine volle Liste für die Wahl zum Gemeinderat einreichen zu können. Wenn man über die Liste schaut können wir absolut zufrieden sein: eine bunte Auswahl an verschiedenen Persönlichkeiten und verschiedene Berufsgruppen sind vertreten. Alle Altersgruppen sind auf der Liste vertreten. Insgesamt konnten wir 15 Frauen und 17 Männer aufstellen. Damit ist eine paritätische Liste geschafft.“ so der Ortsvereinsvorsitzende Simon Özkeles.

Veranstaltungen und Termine

Alle Termine öffnen.

04.05.2019, 09:00 Uhr - 13:00 Uhr SPD im Gespräch: Geld ist in der Stadt!
ab ca. 11 Uhr mit Lothar Binding, MdB

04.05.2019, 13:00 Uhr - 16:00 Uhr Lothar Binding MdB besucht Laupheim
Zukunft der kommunalen Finanzen wenn es um die öffentlichen Finanzen geht, lauten die Schlagzeil …

Alle Termine

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden